MEDICON Enzyme Plus Kapseln

30 St
PZN: 15559523
0,40 € / 1 St

lactosefrei I glutenfrei I gelatinefrei Ifarbstofffrei I vegan I pflanzliche Kapselhülle (DRCAPS™) I ohne Gentechnik I keine Rieselhilfen

11,95 €3
Für diesen Artikel erhalten Sie
1 MEDICON Taler
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
merken 

 verfügbar

Details

MEDICON Enzyme Plus enthält Enzyme natürlichen Ursprungs aus Ananaspulver und Papayapulver enthalten. Enzyme sind Eiweiße, die alle Stoffwechselvorgänge im Körper steuern .
Da Enzyme bereits im Magen zum größten Teil verdaut werden, verwenden wir säurestabile, pflanzliche Kapseln (DR-Kapseln), die sich erst im Darm auflösen.

Zutatenliste:

Bromelain natürlich, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Buchweizenextrakt (enthält Rutin), Füllstoffe mikrokristalline Cellulose und Maltodextrin, Papain natürlich, Citrus-Extrakt (enthält Citrusbioflavonoide), Ananassaftpulver, Papayapulver, Stabilisator Gellan, Vitamin B6-HCl (Pyridoxinhydrochlorid), Vitamin B1-HCl (Thiaminhydrochlorid), Vitamin B2 (Riboflavin), Folsäure, Vitamin B12 (Cyanocobalamin), Antioxidationsmittel Natriumcitrat und Zitronensäure

PZN 15559523
Anbieter Tölzer Naturheilmittel Vertriebs GmbH
Packungsgröße 30 St
Darreichungsform Kapseln
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Sicher einkaufen bei shop.medicon-apotheke.de

Als Apotheke ist uns Ihr Vertrauen enorm wichtig. Und das sollen Sie nicht nur vor Ort, sondern auch Online merken:   

Online bezahlen:  
Vor Ort bezahlen:

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärzt:innen oder Ihre Apotheker:innen.
Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärzt:innen oder Ihre Apotheker:innen.
1 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.
2 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)
3 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet, vor Abzug eines Zwangsrabatts, derzeit 5%, nach § 130 Abs. 1 SgbV.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

4 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand
5 Preis solange der Vorrat reicht